Wir achten auf strenge Hygieneregeln in unseren Geschäften!

Liebe Kunden,

die Corona-Pandemie beeinflußt immer noch weite Teile unseres täglichen Lebens. Wir haben deshalb für unsere Geschäfte strenge Hygieneregeln aufgestellt, auf deren Einhaltung wir nach wie vor konsequent achten. Wir wollen so unseren Teil dazu beitragen, dass unsere Mitarbeiter und Kunden weiterhin gesund bleiben.

Wir achten u.a. penibel auf die Einhaltung folgender Hygienestandards um Ihnen beim Brillenkauf die größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten:

– Maskenpflicht für alle Mitarbeiter und Kunden
– Einhaltung eines Mindestabstands von 1,50 Metern in unseren Verkaufsräumen
– Nach jedem Kundenkontakt Desinfektion von Oberflächen, Instrumenten, Brillenfassungen, Lupen,
EC-Geräten und sonstigen Gegenständen
– Bei Sehtests und Kontaktlinsenanpassung tragen unsere Mitarbeiter Maske und Schutzschild
– Unsere Mitarbeiter müssen schon bei ersten Erkältungssymptomen zu Hause bleiben
– Keine Betreuung von Kunden mit COVID-19-Symptomen

Dank unserer Hygienestandards können Sie sich bei uns unbesorgt eine neue Brille oder Sonnenbrille kaufen, oder sich Kontaktlinsen anpassen lassen.

Ihre Teams von Augenoptik Weindl in Altötting, Neuötting und Trostberg

Veröffentlicht am 30.10.2020